Wo Menschen zusammentreffen, entstehen Spannungen. Auch am Arbeitsplatz ist dies keine Seltenheit. Gründe wie mangelnde Wertschätzung, fehlender Respekt oder falsche Kommunikation sind Auslöser für Konflikte in der Belegschaft. Konflikte innerhalb eines Unternehmens stellen bedeutsame Risiken dar und können die Handlungsfähigkeit des gesamten Unternehmens beeinträchtigen. Enorme Konfliktkosten und eine hohe Fluktuation der Mitarbeiter können die Folge sein.

Ich werde in meinem Vortrag „Wie betriebliches Konfliktmanagement gelingen kann“ zum einen erläutern, inwiefern Wirtschaftsmediation den Lösungsfindungsprozess beim Auftreten innerbetrieblicher Konflikte unterstützen kann. Zum anderen werde ich aufzeigen, wie betriebliches Konfliktmanagement auch als Präventivmaßnahme die Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit steigern und langfristig für ein optimales Betriebsklima sorgen kann.

Konfliktmanagement Vortrag Hochschule Schwenningen

Veranstaltungsort ist der Raum E 0.02 der Hochschule Furtwangen, Jakob-Kienzle-Straße 17, VS-Schwenningen.

Der Besuch des Vortrags steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Der Eintritt ist frei.

Den Link zum Vortrag auf der Homepage der Hochschule Furtwangen finden Sie hier.